Pro-f lässt Maschinen tanzen

Fakten
  • Kunde
    Pro-f Automation GmbH
  • Ansprechpartner
    Sven Finkemeyer
  • Website
    www.pro-f.eu
  • Zeitraum
    2019-heute

Pro-f Automation GmbH

Engagement, Menschlichkeit und Offenheit sind drei Grundpfeiler für starke Verbindungen und die Basis unserer Zusammenarbeit mit der Pro-f Automation GmbH aus Bad Salzuflen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Automatisierung im Maschinenbau und im produzierenden Gewerbe in Europa. Als ein gemeinsamer Bekannter mit den Worten „Du musst unbedingt Claudia kennenlernen – ihr würdet euch gut verstehen!“ auf unseren Geschäftsführer Thomas Kilian zuging, war der Kontakt zu Claudia Siemoneit und ihrem Mann Sven Finkemeyer schnell hergestellt.

Beim Kennenlernen waren die Unternehmer direkt auf einer Wellenlänge und die gemeinsamen Werteschafften Verbundenheit. Als der Wunsch nach einer Website-Modernisierung aufkam, kurbelte Thomas seine Ideenschmiede an und gemeinsam entstand eine smarte Lösung.

Thoxan bringt neue Website zum Tanzen

Wie lassen sich die komplexen Themen Maschinensteuerung per SPS-Programmierung, Roboterprogrammierung und Energie-Management-Systeme (EMS) der Zielgruppe verständlich und spielerisch vermitteln? Dieser Frage haben sich Claudia Siemoneit, Sven Finkemeyer und Thomas Kilian in einem intensiven Thoxan-Workshop gewidmet. Dabei erfuhr Thomas durch gezielte Fragen spannende Details über Pro-f:

  • Vom Blechhaufen zur Produktionsmaschinerie: Das Unternehmen stellt mit einer intelligenten Steuerung durch die SPS- und Roboter-Programmierung sicher, dass Maschinen reibungslos ihren Job machen. Das 18-köpfige Team aus erfahrenen Spezialisten verwandelt einen Haufen Metall durch Automatisierungslösungen in effiziente Produktionen mit höchster Produktivität und Funktionalität.
  • Idee: Während der Unternehmer Sven leidenschaftlich vom innovativen Potenzial der Programmierung schwärmte und Claudia das Arbeits- und Qualitätsverständnis von Pro-f erläuterte, kam Thomas auf die Idee zum Slogan „Pro-f bringt Ihre Maschine zum Tanzen“ und brachte damit den Angebotskern auf den Punkt.
  • Konzept: Mit diesem Bild im Kopf ging Thoxan in die Konzeption der neuen Website für die Automatisierungsspezialisten und kreierte mit Hilfe des limbischen Ansatzes einen zielgruppenspezifischen Entwurf. Das limbische System bildet den menschlichen Emotionsraum ab und erleichtert die Kundenansprache auf emotionaler Ebene sowie die Formulierung von Verkaufsargumenten.
  • Umsetzung: Sven und Claudia waren vom neuen Konzept begeistert, das eine Brücke zwischen Emotionen und Maschinenbau schlägt, um der Zielgruppe den eigenen Mehrwert zu verdeutlichen. Wir legten los und erarbeiteten neben dem technischen Umstieg von Joomla auf WordPress als Content-Management-System einen smarten Onpager.
  • Tanz mit Maschinen: Um die Internetseite der Innovationsmacher zum Leben zu erwecken, bauten wir einen Vorher-Nachher-Slider ein. Diesen können Seitenbesucher kinderleicht bedienen und das Kerngeschäft der Maschinensteuerung virtuell erleben.

Ein wertschätzender Kontakt als Bereicherung für beide Seiten

Neben dem Relaunch der neuen Pro-f-Website durfte Thoxan das Unternehmen im Bereich Weiterbildung zur Neukundengewinnung unterstützen: Claudia Siemoneit lernte als Teilnehmerin unserer Akquise-Mastermind Wissenswertes über Positionierung, Gesprächsführung und Verkauf.

Die enge Zusammenarbeit mit Claudia und Sven haben wir in den vergangenen Jahren stets als Bereicherung erlebt und bedanken uns herzlich für ihr Vertrauen.

Herausforderungen

  • Veraltete technische Basis der Internetpräsenz
  • Mangelnde Ausrichtung auf die Zielgruppe
  • Fehlende Emotionalität
  • Geringe Sichtbarkeit

Lösungen

  • Workshop zur Online-Positionierung
  • Konzeption des Webauftritts als Onepager
  • Content-Produktion mit Übersetzungsservice
  • Fortlaufende Pflege nach dem Relaunch der Website

Das könnte Dich auch interessieren ...